• Unser Teambild der Kardiologie Stuttgart

    Slider

    Herzlich Willkommen auf der Homepage der Praxis
    Dr. med. Alexander Klein & Dr. med. Tobias Neumann

News

Alle News

Bitte beachten!

 

Bitte denken Sie daran folgendes zu Ihrem Termin mitzubringen:

    Versichertenkarte und Überweisung vom Hausarzt
    aktueller Medikamentenplan und Laborwerte
    Vorbefunde / Berichte aus der Klinik

UNSERE SPRECHZEITEN.

Sie können zu folgenden Zeiten einen Termin vereinbaren, telefonisch sind wir jeweils ab 8:30 Uhr für Sie erreichbar:

 

Tag
Vormittag
Nachmittag
Montag
8.00 – 12.30
15.00 – 17.00
Dienstag
8.00 – 12.30
15.00 – 17.00
Mittwoch
8.00 – 12.30
Donnerstag
8.00 – 12.30
15.00 – 17.00
Freitag
8.00 – 12.30

 

Außerhalb der Sprechzeiten sind unsere Kardiologen gerne nach individueller Vereinbarung für Sie da. Insbesondere Termine für Ihre Trainingnsdiagnostik oder Ihren persönlichen Check-Up werden immer direkt mit Ihnen vereinbart.

 

Außerhalb dieser Zeiten konsultieren Sie bitte die Notfallpraxis im Marienhospital oder rufen den Rettungsdienst unter der europaweiten Notfallnummer ‚112‚ an.

 

Wir arbeiten auf Basis vereinbarter Termine und bemühen uns, diese bestmöglichst einzuhalten.

Planen Sie bitte dennoch Wartezeit ein. Da wir uns Zeit nehmen, um auf Sie individuell einzugehen, können Untersuchungen oder Beratungen auch einmal längere Zeit in Anspruch nehmen. Ebenso können Notfälle oder kritisch kranke Menschen immer zu einer unvorhersehbaren Änderung im Praxisablauf führen.

Wenn Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, teilen Sie uns das bitte unbedingt mit – nur so können wir die für Sie eingeplante Zeit Anderen zur Verfügung stellen.

Eine Terminvereinbarung ist  immer erforderlich.

 

 

Wir sind zertifiziert nach ISO 9001:
Wir bekommen Wirklich Ökostrom von:
Bei uns gibt es:free wifi
Bewerten Sie uns:

Unsere Leistungen

  • Herzkatheter-untersuchung

    mehr…

    Wenn sich der Verdacht auf eine Durchblutungsstörung des Herzmuskels oder eine Erkrankung der Herzklappen selbst stellt, so können durch die Linksherzkatheteruntersuchung die Herzkranzgefäße und Herzhöhlen dargestellt, etwaige Engstellen der Kranzarterien direkt aufgedehnt und mit einer Gefäßstütze (Stent) versorgt werden. Für diese Untersuchung kooperieren wir mit den medius Kliniken in Ruit

  • Herzschrittmacher-wechsel

    mehr…

    Sollte die Batterie Ihres Herzschrittmachers zur Neige gehen, so wird durch einen kleinen Eingriff in lokaler Betäubung das gesamte Gerät ausgewechselt.
    Hier kooperieren wir mit Krankenhäusern in Stuttgart

  • Trainingsdiagnostik

    mehr…

    Sie planen Sich wieder sportlich zu betätigen und sind sich unsicher ob dies sicher möglich ist? Sie möchten möglichst effektiv Fett verbrennen? Sie interessieren Sich für Ihren individuellen Trainingspuls um Ihr Training effektiver zu gestalten damit sich Ihre sportliche Leistungsfähigkeit verbessert ? Wir bieten vom Einsteiger bis zum Profisportler eine individuelle Trainingsdiagnostik mittels Spiroergometrie an. Bei Bedarf erstellt Ihnen unser erfahrenes Trainerteam einen individuellen Trainingsplan

  • Spiroergometrie

    mehr…

    Die Spiroergometrie beziehungsweise Ergospirometrie oder Ergospirographie ist ein gutes diagnostisches Verfahren, bei dem durch Messung von Atemgasen während der körperlichen Belastung die Reaktion von Herz, Kreislauf, Atmung und Stoffwechselsowie die kardiopulmonale Leistungsfähigkeit untersucht wird. Hierdurch gelingt eine aussagekräftige Differenzierung zwischen Erkrankungen des Herzenz, der Lunge und des Stoffwechsels oder es kann eine individuelle Trainingsplanung erstellt werden. Interesse an einer Trainingsdiagnostik? – sprechen Sie uns an!!

  • Herzschrittmacher-kontrollen

    mehr…

    Wir haben die Möglichkeit Herzschrittmacher aller gängigen Fabrikate zu untersuchen und bei Bedarf neu zu programmieren.

    Auch neuste Geräte wie implantierbare Defibrillatoren (ICD) oder Dreikammer-Schrittmacher (CRT) werden bei uns eingestellt.

  • Farbduplex-sonographie

    mehr…

    Mittels Ultraschall können u.a. die Gefäße des Körpers auf krankhafte Veränderungen untersucht werden. Hierdurch gelingt es, Verkalkungen, Engstellen, Thrombosen oder Gefäßerweiterungen (sog. Aneurysma) zu erkennen, um eine entsprechende medikamentöse, interventionelle oder operative Behandlung einzuleiten.

  • Ergometrie

    mehr…

    Die Fahrradergometrie (auch BelastungsEKG genannt) wird durchgeführt wenn der Verdacht auf eine Durchblutungstörung des Herzen besteht, ein mangelhafter Anstieg der Herzfrequenz unter Belastung vermutet wird oder der Blutdruck unter Belastung beurteilt werden soll. Hierdurch können oft krankhafte Veränderungen demaskiert werden, bevor es bspw. zum Herzinfarkt kommen kann.

  • Langzeit-Blutdruck

    mehr…

    Mit der Langzeit-Blutdruckmessung kann ein Bluthochdruck diagnostiziert bzw. ein bereits bekannter optimal eingestellt werden. Wie beim Langzeit-EKG erfolgt die Messung über 24 Stunden.

  • Langzeit-EKG

    mehr…

    Mit dem Langzeit-EKG werden gezielt Herzrhythmusstörungen untersucht. Die Untersuchung soll 24 Stunden erfolgen, d.h. Sie bekommen das Gerät am ersten Tag angelegt, die Auswertung erfolgt dann am nächsten Tag sobald sie das Gerät zurück bringen.

  • Ruhe-EKG

    mehr…

    Das Ruhe-EKG dient dazu Herzrhythmusstörungen oder andere krankhafte Veränderungen wie z.B. einen Herzinfarkt zu erkennen.

  • Echokardiographie

    mehr…

    Das Herzultraschall ist die zentrale Untersuchungsmethode der Kardiologie. Hier können Erkrankungen der Herzklappen, des Herzmuskels, der Herzleistung und viele weitere Veränderungen erfasst werden. Mit modernsten Bildgebenden Verfahren wird Ihr Herz untersucht.Das Verfahren kann auch in Kombination mit einer Belastung angewandt werden – man spricht dann von einer Stressechokardiografie.

  • Check-up

    mehr…

    Wenn Sie sich auf Wettkämpfe vorbereiten, besondere Belastungssituationen haben und sich Sorgen um Ihre Herzgesundheit machen, so bieten wir selbstverständlich auch kardiologische „Check-UP“-Untersuchungen an – sprechen Sie uns einfach darauf an. Vom Fernsehsportler bis zum Triathleten – wir werden das richtige für Sie finden!

Team

  • Dr. Alexander Klein

    Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie & Notfallmedizin

  • Dr. Tobias Neumann

    Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie & Notfallmedizin

  • Frau Kedziora

    Medizinische Fachangestellte, Praxismanagerin

  • Frau Weinert

    Medizinische Fachangestellte

  • Frau Stajic

    Medizinische Fachangestellte

  • Frau Kalmbach

    Medizinische Fachangestellte

  • Frau Gudzevic

    Medizinische Fachangestellte

  • Zina

    Zina Ahmad

    Auszubildende

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt.

Kontaktdaten

 Tübinger Str. 3

 70178 Stuttgart

  info@kardiologie-stuttgart.com

  0711 | 24 67 89    Privatsprechstunde 0711 | 24 66 77

  0711 | 24 25 74

  www.kardiologie-stuttgart.com

Parkhaus:  ‚Das Gerber‘  ‚Tübinger Carree‘

Linie:   S1-6  U2   U4   U14   43   92   Stadtmitte / Rotebühlplatz